Sep 24 2021

Zeitmanagement – entscheidend für Ihren Erfolg im Direktvertrieb

Die Firma WK Wertkontor aus Gütersloh hat als Unternehmen jahrelange Erfahrungen im Direktvertrieb von hochwertigen Faksimiles. Wir wissen, wie entscheidend gutes Zeitmanagement für den Erfolg eines einzelnen Vertriebsmitarbeiters und dadurch auch des Unternehmens ist. Durch gutes Zeitmanagement können Sie als Vertriebsmitarbeiter schnell und spontan agieren, wo sich gute Gelegenheiten bieten. Nichts ist ärgerlicher als ein Kunde, der vom Kauf zurücktritt, weil Sie keine Zeit für ihn hatten oder weil Sie nicht schnell genug gehandelt haben. Die Firma WK Wertkontor teilt mit Ihnen ihre Erfahrungen, wenn es um strukturierte Selbstorganisation und Zeitmanagement im Direktvertrieb geht.

Continue reading
Jul 29 2021

Karrierechancen im Direktvertrieb: Was eine Zukunft bei WK Wertkontor aus Gütersloh bieten kann

Es gibt viele Gründe, eine Karriere im Direktvertrieb von Faksimiles bei WK Wertkontor anzustreben. Da wäre zum einen die Bezahlung. WK Wertkontor aus Gütersloh bietet ihren Mitarbeitern im Vertrieb und im Marketing eine leistungsgerechte und überdurchschnittliche Vergütung. Außerdem erhalten Vertriebsmitarbeiter von WK Wertkontor Boni und Gewinnbeteiligungen für erfolgreich abgeschlossene Verkäufe der Faksimiles. Der Verdienst im Direktvertrieb kann folglich sehr hoch sein.

Weiterhin ist es möglich, als Vertriebsmitarbeiter direkt Verantwortung innerhalb des Unternehmens zu übernehmen. Als Direktvertriebler sind Sie persönlich verantwortlich für einen bestimmten Teil des Kundenstammes. Es obliegt Ihnen und Ihren Erfahrungen, diesen Teilkundenstamm von WK Wertkontor weiter auszubauen und die bestehenden Kundenkontakte zu pflegen. Beweisen Sie Geschick bei der Bewältigung dieser Aufgaben, steht einer schnell bergaufgehenden Karriere im Direktvertrieb kein Hindernis im Weg.

Continue reading
Mrz 18 2021

Aufwind für Direktvertriebsmitarbeiter der WK Wertkontor durch den „Vintage“-Trend

Man beobachtet es überall – in Kunst, Kultur oder auch Architektur macht sich einerseits der sachlich puristische Stil bemerkbar – genauso aber auch der Trend zum Vintage-Look. Ein Stil, der Vergangenes wieder aufleben lässt, einen „shabby“ Chic erzeugt; und aus dem aus Altem, vermeintlich „Verstaubtem“ wieder neue Kostbarkeiten erwachsen.

Davon profitiert auch der Direktvertrieb vom WK Wertkontor – so wie die Vertriebsmitarbeiter aus eigener Erfahrung berichten. Denn durch die Hinwendung interessierter Sammler zu vergangenen Kostbarkeiten wächst auch das Interesse an den davorliegenden Epochen wie beispielsweise der Renaissance. Herausragendes Genie dieser Zeit war ohne Frage Leonardo da Vinci (1452–1519) mit seinen Architekturvisionen und Erfindungen. Sicher nicht auf den ersten Blick dem Vintage-Bereich zuzuordnen, profitiert aber beispielsweise die vom Gütersloher Luxusgütervertrieb WK Wertkontor GmbH verkaufte prachtvolle Faksimile-Edition seiner Zeichnungen vom Vintage-Trend. Mit über 80 eigenhändigen Meisterzeichnungen erhält der Betrachter und Sammler einen umfassenden Einblick in Schaffen und Werk von Leonardo da Vinci. Liebevoll ausgestaltet, wird jede Zeichnung Blatt für Blatt mit packenden Beschreibungen versehen.

Continue reading
Okt 08 2020

WK Wertkontor verzichtet weitgehend auf unpersönliche, flächendeckende Werbung und überzeugt Kunden stattdessen mit echter Beratungsqualität

Beim Durchblättern einschlägiger Hochglanzmagazine und Zeitungen ist sie ebenso präsent wie zum Beispiel beim Fernsehschauen, beim Einkaufsbummel durch die Innenstadt oder beim Warten auf den nächsten Bus oder die nächste Bahn: Die Rede ist von flächendeckender Werbung. Von heimischem Flatscreens, digitalen Werbetafeln, großen Plakaten oder den Seiten der am Kiosk erstandenen Zeitschrift lachen dem Passanten und der Passantin hübsche Frauen und Männer entgegen, die zum Beispiel die neuesten Mode- und Accessoiretrends präsentieren, hochwertige Uhren am Armgelenk tragen oder in schnittigen Autos durch atemberaubende Landschaften düsen. Hinter dieser Werbung stecken meist aufwendige Kampagnen, für welche die Auftraggeber, nämlich Luxusunternehmen, Dienstleister und Co., keine Kosten und Mühen scheuen. Und das, obwohl sich viele Menschen von dieser unpersönlichen Werbung meist wenig angesprochen fühlen und deshalb nicht selten genervt wegschalten, weiterblättern oder schnell vorbeigehen und sie – wenn überhaupt – nur eines kurzen Blickes würdigen.

Continue reading
Jun 19 2020

Direktvertrieb zu Zeiten der Corona-Krise – bei WK Wertkontor haben Abstands- und Hygienemaßnahmen oberste Priorität

Deutschland und der Rest der Welt befinden sich in der Corona-Krise. Seit Ende des Jahres 2019 grassiert COVID-19, eine Virusinfektion, die durch das Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht wird und in der Hauptsache die Atemwege befällt. Auch wenn die Erkrankung bei der Mehrzahl der Infizierten bis dato durch milde bis moderate Krankheitsverläufe in Erscheinung trat, kann das Virus, das sich allen voran via Tröpfcheninfektion verbreitet, dennoch teils schwere Lungenentzündungen auslösen und im schlimmsten Fall zu Lungenversagen führen.

Continue reading
Feb 18 2020

Das Weihnachtsmissale Alexanders VI.: Direktvertriebler der WK Wertkontor verkaufen Meisterwerke der Geschichte

Allen voran die flexiblen Arbeitszeiten, die hohe Vergütung und der enge Kontakt zum Kunden ist es, weshalb sich zahlreiche Frauen und Männer für die berufliche Tätigkeit als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Direktvertrieb entscheiden. Ein weiterer Punkt, den Arbeitnehmer, auf die Frage danach, was den Job als Direktvertriebsmitarbeiter so attraktiv macht, nennen, sind die ansprechenden und interessanten Produkte, die man verkauft und mit denen man demnach tagein, tagaus zu tun hat.

Continue reading
Aug 29 2019

WK Wertkontor stellt vor: Die umsatzstärksten Direktvertriebe weltweit – WK-Konzepte basieren auf den internationalen Erfolgsmodellen im Vertrieb

Der Direktvertrieb, also der Verkauf von Produkten im Heim des Kunden, dem sich auch die WK Wertkontor GmbH verschrieben hat, ist international erfolgreich. Anders als beim Verkauf im stationären Handel muss der Kunde nicht zum Produkt kommen, sondern kommt das Produkt zum Kunden – und zwar zusammen mit einer ausführlichen Beratung. Dies ist ein Vorteil, den sich einige, vor allem qualitätsbewusste Kunden, zunutze machen. Seit geraumer Zeit werden sogar regelrechte Partys veranstaltet, wenn der Berater oder die Beraterin des Direktvertriebs erwartet wird. Hierfür werden Freundinnen und Freunde eingeladen, die sich in geselliger Runde und vielleicht bei einem leckeren Drink die angebotenen Produkte vorführen lassen. Legendär sind hierbei die sogenannten „Tupper-Partys“.

Continue reading

Jun 28 2019

Das Vertriebsnetz von WK – deutschlandweit steht das Team zur Beratung rund um Kunstdruck/Faksimile bereit; sympathisch und kompetent

Die WK Wertkontor GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Gütersloh hat sich auf den Vertrieb von Luxusgütern in Form von qualitativ hochwertigen Kunstdrucken und Faksimiles spezialisiert. Die Nachbildungen bekannter Codices wie Dantes „Göttlicher Komödie“, des „Rosenromans“ oder der „Merian-Bibel“ werden aber nicht etwa über Ladengeschäfte verkauft und auch nicht über den Online-Handel, sondern im Direktvertrieb. Im Speziellen bedeutet das, dass das Produkt beim Kunden zu Hause präsentiert und vermarktet wird. Für dieses Konzept, das in früheren Zeiten in Form von fahrenden Händlern und später dann sogenannten „Vertretern“ gang und gäbe war, steht der WK Wertkontor GmbH ein gut funktionierendes und kompetentes Vertriebsnetz zur Verfügung.

Continue reading

Apr 25 2019
Feb 15 2019

Hintergrund Direktvertrieb: Was ist das Vertriebskonzept von WK Wertkontor – und warum funktioniert es so gut?

Das amerikanische Unternehmen „Nu Skin“ vertreibt Nahrungsergänzungsmittel und Hautpflegeprodukte. „Tupperware“, ebenfalls im Land der unbegrenzten Möglichkeiten gegründet, Küchen- und Haushaltsartikel. Das deutsche Traditionshaus „Vorwerk“ bringt seit Jahrzehnten Staubsauger und Küchenmaschinen an den Mann, und die US-amerikanische Firma „Herbalife“ ist allen voran bekannt für den Vertrieb von Diätshakes oder -riegel zur Gewichtskontrolle. Nu Skin, Vorwerk, Tupperware, Herbalife und Co. – sie alle haben eine Gemeinsamkeit: nämlich ihr Vertriebskonzept.

Continue reading